„Töne des Friedens“


 

 

Herzlich willkommen bei meinen Tönen des Friedens!

Herzliche Einladung zu unseren musikalischen Andachten „Töne-des-Friedens“, montags 18 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Offenburg. Das Evangelische Bezirkskantorat Offenburg, die Evangelische Stadtkirchengemeinde sowie andere gesellschaftliche und politische Gruppierungen laden zur Zeit jeden Montag zu 20 Minuten Besinnung und Gebet bei der Musikalischen Andacht „Töne des Friedens“ in die Evangelische Stadtkirche ein. Gemeinsam wollen wir für Frieden beten, besonders für Osteuropa und die Ukraine sowie auch um Überwindung von Hass und Spaltung in unserem Land.

Hier finden Sie wachsend Informationen sowie Termine zu meinen Töne-Des-Friedens-Projekten.

Digitale Angebote in der Pandemie-Phase, die ich auf der meiner Homepage des Evangelischen Bezirkskantorats Offenburg einstelle. Mit den „Töne des Friedens und der Hoffnung“, den Bachkantaten für die Sonntag und Feiertage sowie anderen Angeboten.

Choräle zu zweit oder alleine: Hier kommen/t Sie/ihr zu den „Choräle zu zweit oder alleine“ Neu: Sätze für Advent und Weihnachten und „O du fröhliche“ in mehreren Transpositionen.

Termine „Töne des Friedens: Termine „Töne des Friedens“Termine der letzten Jahre.

CHORTÖNE & ORGELTÖNE: Die beiden CDs mit Chor- und Orgelkompositionen von und mit Traugott Fünfgeld.

Kompositionen von Traugott Fünfgeld beim Strube Verlag München.

Informationen zu Albert Schweitzer (Deutsches Albert Schweitzer Zentrum Frankfurt), Dietrich Bonhoeffer sowie Martin Luther King und unserer und den vielen anderen Aufführung des großen Chormusicals.

Herzliche Grüße, Ihr/Euer Traugott Fünfgeld

 


 

Töne des Friedens, Stimmen und Schall,

Friedenstöne: Klingt überall!

Dass Menschen sich finden, dass Menschen sich sehn,

in Frieden verbinden, einander verstehn.

     Thomas Weiß

 

Lasst die Musik aus euch klingen,

Töne, die voll Freude sind.

Neu erlebt in starken Liedern,

macht euch stark für Friedenszeit.

               Eckart Bücken